Beauty “ohne”

Wir leben und essen nun bald 6 Monate (fast) ohne Zucker und ohne Weizen…nachdem ich sooooo viele Lebensmittelpackungen nach ihren Zutaten und Inhaltsstoffen “untersucht” und durchforstet habe, essen wir wenn immer möglich naturbelassene Lebensmittel…diese ganzen Zusätzen wollen wir unserem Körper lieber nicht in grösseren Mengen zumuten…

Doch wie sieht es eigentlich mit unseren anderen Produkten aus? z.B. im Beauty Bereich?

Bis jetzt haben wir meistens Produkte aus dem Supermarkt genutzt, die gängigen grossen Marken halt…aber was hat es da alles für Zusätze drin? Die Zutatenlisten verstehe ich ehrlich gesagt überhaupt nicht…

 

Juli /August 2017:

Du möchtest Naturkosmetik gerne online kaufen? Beim Bio Onlineshop Yardo Bio: https://www.yardobio.ch/de/naturkosmetik gibt`s eine riesige Auswahl an Kosmetik “OHNE”.

 

Kennst du die Dreckspatz Produkte? https://www.yardobio.ch/de/Dreckspatz

Naturkosmetik für Kinder in herzallerliebster Verpackung…so macht duschen und baden auch den Kleinen Spass 🙂

Ich habe ein wunderschönes Paket erhalten und werde die Produkte gerne für euch testen und dann berichten, ich bin schon so gespannt, Deos, Seifen und Shampoo:

   

https://www.duschmoedeli.ch/start/

 

 

Beauty OHNE für dein Zuhause:

Putzen, waschen, abwaschen und reinigen OHNE Schnickschnack, aber mit pflanzlichen und ökologischen Zutaten…das ist Held ecover , ein Schweizer Traditionsunternehmen mit viel Hingabe und Liebe zur Umwelt und deiner Haut.

Die zero Linie  ist ohne Duft- oder Farbstoffe und super geeignet für Kinder, Allergiker und empfindliche Haut.

  …so macht putzen und waschen Spass 🙂 und vor allem mit gutem Gewissen 🙂

Erste Putzerfahrung mit dem Held ecover Kalkentferner:

 

 

Juni 2017:

Ich liebe die 2in1 Produkte für die Kinder…dann geht duschen und Haare waschen ratzfatz

Weleda hat uns diese 3 neuen 2in1 Duschprodukte für Kids zum ausprobieren geschickt…mmmm, der Duft ist schon mal vielversprechend…

Wow, sage ich da nur…so feiner Duft und so mild zu Haaren, Haut und Augen…wir lieben die Weleda Shower & Shampoo und werde sie auch wieder gerne kaufen. Unser Favorit ist die fruchtige Orange! Top Produkt! <3

Deo ohne Aluminiumsalze, erste Testergebnisse: https://www.familiezuckerfrei.ch/deo-ohne-funktioniert-das/

Kauftipp:

  http://joyfullife.ch/

 

April 2017:

Das LUSH Einkaufserlebnis ist für mich immer wieder toll…erstens riecht es einfach himmlisch, wenn man einen LUSH Shop betritt und zweitens fühle ich mich immer gleich sehr wohl, da die LUSH Beraterinnen herzlich und voller Energie dir alle Fragen beantworten, dir alles zeigen und geduldig jedes gewünschte Produkt zusammen mit dir testen…ein rundumwohlfühl Erlebnis für mich…jedes Mal…und ich gehe gerne bei LUSH einkaufen… 🙂

  

Als Bloggerin hatte ich nun die grosse Freude, dass ich von LUSH eingeladen wurde und liebevoll betreut und beraten mich durch das ganze LUSH Sortiment durchprobieren durfte (was du auch als Kundin jederzeit machen kannst!)

Mein Hauptaugenmerk liegt momentan bei den Haarpflegeprodukten und den Deos…diese wurden mir erklärt und ich bin gespannt auf die ersten Anwendungen daheim…ich durfte mir 2 feste Shampoos (für mich: Godiva) (für meine Kinder: Honey I washed my Hair), den Conditioner (Jungle), die Haarmaske (Kinky) und das aluminiumfreie Deo ( T´eo) , sowie viele kleine Proben (auch ihr dürft euch Proben mit nach Hause geben lassen, fragt einfach…) aussuchen…

  

…und habe dann gleich noch ein paar weitere Produkte gekauft, meine absolute Lieblingscreme für die Füsse (Pink Peppermint), welche ich schon länger nutze und das Fusspeeling (Pumice Power)…so stehen schönen Sommerfüssen nichts mehr im Weg….Geheimtipp für die Füsse: Twinkel Toes Fusspuder 🙂

  

Fürs Gesicht habe ich mir den Gesichtsreiniger (Ultrabland) gekauft und die Proben (Vanishing Cream) und das Polenta Peeling (Let the good Times roll) mitgekriegt. Das Polentapeeling ist der Oberhammer, riecht lecker, peelt sanft und macht die Haut butterzart… 🙂

So, nun habe ich einiges zu testen…bin vor allem auf die Haarprodukte und den Deo gespannt, welchen ich noch nicht kenne…sobald erste Testergebnisse da sind, melde ich mich wieder 🙂

 

März / April 2017:

OHNE Aluminiumsalze

Nachdem ich Haarpflege ohne Silikone ausprobiert habe, folgt nun das Projekt Deo ohne Aluminiumsalze…ich war heute einkaufen (alle selbst gekauft, nicht dass behauptet wird ich sei parteiisch…)

Deos aus dem Supermarkt und aus der Drogerie, auch solche aus reinen Naturzutaten…

Ich werde nun jedes Deo testen und euch in ein paar Wochen (könnte auch etwas länger dauern bis ich alle durch habe  ) berichten….bin gespannt….

Wie lange halten die Deos frisch, wie sieht es im Alltag aus, beim Sport, Duft der Deos, wie fühlen sie sich auf der Haut an….Fragen über Fragen, welche ich Deo für Deo für euch testen werde…. 🙂

  

 die Seifen und Deo von Kokospalme

Dieses Deo nutze ich nun schon seit mehreren Wochen und bin sehr zufrieden damit, es schützt super vor Schweissgeruch und pflegt meine Achseln wunderbar. Ich kann das Deo von Kokospalme wirklich weiter empfehlen.

 

  

Weleda und LUSH haben mir ihre aluminiumfreien Deos zur Verfügung gestellt, ich bin gespannt auf den Test… 🙂 Vielen Dank

Die Weleda Deos haben wir ausgiebig getestet…mein Mann ist mit dem Men sehr zufrieden und nutzt es gerne. Es hält was es verspricht und hat einen angenehmen Duft.

Mein Favorit ist das Citrus Limone Deo, sehr erfrischend im Duft und hält den ganzen Tag, ich bin sehr positiv überrascht, es brennt überhaupt nicht nach der Rasur und sobald es auf der Haut angetrocknet ist (nach dem Auftragen ist es recht feucht) hält es die Achseln wunderbar geschmeidig und “stinkfrei”.

 

Februar / März 2017:

OHNE Silikone in Haarprodukten

In vielen Shampoos hat es Silikone drin…und je nach Meinung sind diese nicht gut für unseren Körper / unsere Haare…nun ist bei mir der Wunsch gewachsen ohne Silikone unsere Haare zu pflegen…und ganz typisch für Familie Zuckerfrei…machen wir das einfach mal für 1 Monat…mal sehen wie sich die Haare dann anfühlen…ich werde berichten…

Zudem habe ich im September entschieden meine Haare nicht mehr zu colorieren…sie sehen momentan etwas gewöhnungsbedürftig aus 😉 … mal sehen…

Hier sind die silikonfreien Produkte, welche uns durch den Versuchsmonat begleiten werden… Weleda hat uns diese zur Verfügung gestellt und ich freue mich sehr sie auszuprobieren…

Testbericht nach 6 Versuchswochen hier… LINK

Unsere Produkte:

Mama: Hafer Shampoo und Hafer Spülung

Papa: Weizen Shampoo

Kinder: Calendula