Handgemachte Naturseifen / Deos aus der Schweiz

Ich gebe es zu: Ich bin ein riesen Fan geworden von handgemachten Naturseifen, Shampoos, Peelings und Deos.

Wir durften uns monatelange durch verschiedene wunderbare und liebevolle Produkte durchtesten und ich bin total Fan…werde in Zukunft nur noch solche herrlichen Goldstücke nutzen und geniessen.

Seit ich Naturseifen nutze, ist Körpercreme völlig übverflüssig geworden und die Deos halten wirklich was sie versprechen…vergesst die 0% Deos aus dem Supermarkt, die wirken bei mir gar nichts oder kaum etwas…aber die verschiedenen Deos aus natürlichen Zutaten wirken 100%, ich bin total begeistert!

Heute möchte ich euch ein paar tolle Naturprodukte aus liebevoller Herstellung vorstellen. Gerne dürft ihr in den Kommentaren ergänzen, wenn ihr weitere Produkte kennt, welche voll überzeugen.

Duschmödeli

Uns wurden Deos und Seifen zum Testen zur Verfügung gestellt und ich bin hell begeistert…die Seifen nähren, waschen und pflegen meine Haut einfach wunderbar und so sanft. Seit ich diese Produkte nutze, habe ich mich kein einziges Mal eincremen müssen. Meine Haut ist weich und gepflegt.

Nicola stellt ihre Produkte alle selbst und von Hand her, in jedem Stück steckt viel Liebe, Wissen und Arbeit. Das sieht und spürt man!

Neben den gestesteten Produkten stellt Nicola auch noch Gesichtspflege, Körperpflege, Rasiermödeli, Haarpflege und weitere Produkte her. Auch kann man bei ihr Kurse besuchen und selber sieden lernen.

Die Inhaltsstoffe sind alle natürlich und von allerbester Qualität.

Die Deos kann man auch nachfüllen, was ich eine super Idee finde. Zum selberbrauchen oder verschenken (bald ist Weihnachten 🙂 ) findest du alles auf ihrere Website: https://www.duschmoedeli.ch/start/

 

 

 

SeifenStück

Ein weiterer liebevoller online Shop ist SeifenStück von Heidi.

 

Optisch sind die Seifen der absolute Hingucker und die schönsten Seifen, die ich je benutzt habe. So liebevoll von Hand hergestellt, fast zu schade zum brauchen.

Uns wurden verschiedene Seifen und Peelingseifen zum Testen zur Verfügung gestellt und ich bin ebenfalls hell begeistert…auch diese Seifen nähren, waschen und pflegen meine Haut wunderbar sanft. Diese Produkte nutze ich nun seit ein paar Wochen und auch hier habe ich mich noch kein einziges Mal eincremen müssen nach dem Duschen. Meine Haut ist weich und gepflegt. Das Hautgefühl ist entspannt und wo ich früher oft Jucken oder Reizungen hatte, ist heute nur noch weiche angenehme Haut, ohne wenn und aber!

Auch Heidi entwickelt und stellt ihre Produkte alle selbst und von Hand her, in jedem Stück steckt viel Liebe, Wissen und Arbeit. Das sieht und spürt man! Sehen sie nicht allerliebst aus? Ein wunderbares Geschenk an liebe Menschen oder dich selbst! 🙂

Neben den gestesteten Produkten stellt Heidi auch noch Rasierseifen, Haarpflege, Zubehör und weitere Produkte her. Auch sie bietet Kurse an.

Die Inhaltsstoffe sind alle natürlich und von allerbester Qualität.

Details findest du alle auf ihrere Website: https://www.natur-pur-shop.ch/ 

Hier: https://www.natur-pur-shop.ch/naturkosmetik-rezepte/ findest du auch noch Heidis Rezepte zum selber herstellen von natürlichen Pflegeprodukten.

 

 

Weitere Beauty OHNE Tipps, Einkaufsempfehlungen etc. findest du auch auf meinem Blog unter: https://www.familiezuckerfrei.ch/beauty-ohne/ und hier: https://www.familiezuckerfrei.ch/infos/einkaufstipps/beauty-ohne-2/

 

 

Ich habe auch noch weitere 0% Deos selbst gekauft und getestet:

Kein einziges hat mich überzeugt und bei keinem war eine Wirkung zufriedenstellend… 🙁

 

Noch zu testen sind Lavilin, Dr. Hauschka, Annemarie Börlind…werde berichten…

Weleda war ok, aber auch nicht zu vergleichen mit den selbstgemachten Deos von Duschmödeli, Joyfullife oder Kokospalme, welche mich alle absolut überzeugt haben…Meine Deo Favoriten: 

   

Was sind eure Deo Erfahrungen?

 

Ich wünsche euch eine gute Woche 🙂

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2 Kommentare

  1. Evelin

    Deine Deo-Favoriten nutze ich mittlerweile auch und bin begeistert! Beide verhindern Geruchsbildung auch unter schwierigen Voraussetzungen. Ich werde nun eohl als nöchstes die Duschmödeli testen.

    Danke für deine Empfehlungen.

    Antworten
  2. Gebert Corinne

    Hallo

    Habe den joyfulife Deo auch getestet. Die Anwendung finde ich immer noch etwas gewöhnungsbedürftig da ich halt jahrelang Roll-ons benutzt habe. Wenn ich stark schwitze habe ich gegen Abend auch mal das Gefühl, dass der Schutz etwas nachlässt. Aber dann trag ich halt nochmals etwas auf.

    Durch eine Kollegin bin ich auf die Produkte von Ringana gestossen (ringana.com). Die Produkte können an Kosmetikpartys oder online bestellt werden. Die österreichische Firma ist voll auf Naturprodukte, Ökologie und Frische ausgerichtet. Das überzeugt mich und ist mir wichtig. Es gibt so Pflegesetangebote in Kleingrössen um mal zu testen. Die sind bei einer ersten Bestellung ganz günstig. Falls jemand aus dem Raum Winterthur an einer Vorführung interessiert ist, bitte melden.

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.